Home
Angebote & Aktuelles
Corona-Update
Hygiene-Regeln
Fahrerlaubnisklassen
Fahren mit 17
Seminare
Unser Team
Unsere Fahrschule
Online-Anmeldung
Kontakt
Impressum
Datenschutz

 

Abstands- und Hygieneregeln

 

Liebe Fahrschüler*innen,


wir freuen uns mit Euch, dass die Fahrausbildung endlich weitergehen kann

und wir werden alles versuchen, Euer Ausbildungsziel möglichst schnell zu erreichen. Allerdings haben wir einige Auflagen zu beachten, deren Einhaltung sehr wichtig ist. Dabei hat die Gesundheit aller Beteiligten und die Verhinderung

einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus absolute Priorität.

 

Wir möchten Euch daher bitten, die folgenden 9 Regeln gewissenhaft

einzuhalten, da uns Eure aber auch die Gesundheit unserer Mitarbeiter

sehr am Herzen liegt:

 

 

Versucht bitte, den direkten persönlichen Kontakt mit uns möglichst zu reduzieren. Vieles lässt sich auch telefonisch, über WhatsApp oder per E-Mail abklären.                                                                            

 

Vereinbart bitte einen Termin, wenn Ihr in die Fahrschule kommen müsst (z.B. zur Anmeldung oder zur Abholung von Unterlagen).

 

Bleibt zu Hause, wenn Ihr auch nur geringe Erkältungssymptome oder Fieber habt. In diesem Fall bitten wir darum, bereits vereinbarte Fahrstunden so früh wie möglich abzusagen. Stellen wir Symptome fest, müssen wir Euch nach Hause schicken.


Haltet Euch bitte an den Mindestabstand von 1,5m und beachtet die Markierungen in unseren Räumlichkeiten.


Nutzt bitte die am Eingang bereitgestellten Desinfektionsmittel, gerne könnt ihr Euch auch wie gewohnt in der Fahrschule die Hände waschen.


Beim Besuch in der Fahrschule, z.B. zum Theorie-Unterricht, wie auch während der Fahrstunden ist eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen - das kann eine medizinische, eine „Community“-Maske oder auch ein einfaches Tuch oder ein Schal sein, der Mund und Nase bedeckt.
 

Wascht Euch unmittelbar vor einer praktischen Fahrstunde bitte die Hände sorgfältig mit Seife.


Es dürfen nur noch Fahrlehrer und Fahrschüler im Fahrzeug sitzen, bis auf weiteres kann es leider keine Mitfahrer mehr geben.


Für Motorradfahrschüler*innen: Wir dürfen Euch keine Motorradkleidung oder Helme mehr ausleihen. Bitte besorgt Euch also einen eigenen Helm und eigene Motorradkleidung, sonst können keine Fahrstunden erteilt werden.

Top
Fahrschule Gebr. Schrimpf, Inh. Margit Schrimpf e.K., Bischofsheim  | Tel. 06144/7257